Rathaus 2
Grundschule
Seniorenheim

Gewohnte Einkaufsfahrten laufen ab 15. Juni 2020 wieder an - allerdings unter Hygieneauflagen!

10.06.2020 Ab dem 15. Juni finden die drei Einkaufsfahrten, jeweils montags, mittwochs nach Neutraubling und freitags zum EDEKA, wieder zu den regulären Zeiten und nach bekannter Route statt.

Bedingt durch die Corona Pandemie musste die Nachbarschaftshilfe ihr gewohntes Angebot bis auf die Grundversorgung der Seniorinnen und Senioren stark einschränken und generell umstellen.
Durch die Entspannung der Akutsituation und den damit einhergehenden Lockerungen, ergeben sich auch für die Nachbarschaftshilfe wieder neue Perspektiven und Möglichkeiten, stückweise verantwortungsbewusst und unter Einhaltung strenger Hygieneauflagen wieder zu den gewohnten ehrenamtlichen Angeboten zurückzukommen.

Ab dem 15. Juni finden die drei Einkaufsfahrten, jeweils montags, mittwochs nach Neutraubling und freitags zum EDEKA, wieder zu den regulären Zeiten und nach bekannter Route statt.
Zum Schutz der Fahrer und Mitfahrer müssen allerdings folgende Hygienevorgaben eingehalten werden:

- Es dürfen pro Fahrt maximal 5 Mitfahrer im Bus sein!
- Dies funktioniert nur mit vorheriger Anmeldung bei der Nachbarschaftshilfe!
- Bei Mehrbedarf kann man zeitversetzt eine zweite Fahrt organisieren!
- Es muss keiner zuhause bleiben!
- Jeder Insasse muss während der Fahrt einen Mundschutz tragen!

Nach jeder Fahrt werden die Oberflächen im Businnenraum zusätzlich desinfiziert!

Kategorien: Rathaus