Sanierungsarbeiten an der Staatsstraße in der Ortsdurchfahrt von Tiefbrunn

01.10.2021 Am Dienstag, den 05. Oktober beginnen die Arbeiten des Staatlichen Bauamts Regensburg zum Einbau eines Dünnschichtbelags an vier Staatsstraßen, u. a. in der Ortsdurchfahrt Tiefbrunn.

Zunächst beginnen die Arbeiten an der Staatsstraße 2111 in der Ortsdurchfahrt von Tiefbrunn und darauf folgend an der St 2149 bei Hirschling, an der St 2394 bei Eichhofen, sowie an der St 2660 von Hemau in Richtung Hohenschambach. Die Arbeiten werden unter Verkehr durchgeführt und mit einer Ampel geregelt.

Kategorien: Rathaus